5 von 7 Datenverarbeitung auf Websites

Alle Websites setzen Cookies. Manche wissen es nur nicht. Wir erklären Ihnen, worauf Sie achten müssen.

cookie Icon

Cookie =

Datenpaket, das im Browser des Users gespeichert wird

Die Usercentrics CMP

CMP =

Consent-Management-Platform (oder Cookie Banner)

icon cmp cookiebanner

Opt-In =

Die ausdrückliche aktive Zustimmung

service

Service =

Cookie oder anderer datenverarbeitender Dienst

Der Monitoring Website-Scan

Wieso verarbeitet meine Website personenbezogene Daten?

Wenn Sie auf Ihrer Website beispielsweise durch den Einsatz bestimmter PlugIns Drittanbieter-Services wie Google Analytics, Mailchimp oder Typeform (um ein paar zu nennen) verwenden, ermöglichen Sie diesen durch die Hintertür den Zugang zu Ihrer Website – wo sie personenbezogene Daten verarbeiten. Hier sehen Sie ein Beispiel, wo zahlreiche bekannte Drittanbieter gefunden wurden, die ohne Einwilligung der NutzerInnen Daten verarbeiten. Wenn Sie dies verhindern möchten, sollten Sie zunächst einmal nach dem Prinzip der Datensparsamkeit überlegen, welche Services Sie wirklich benötigen und ob es datenschutzfreundlichere Alternativen gibt. Als nächstes sollten Sie diese wie in der Grafik vorgeschlagen, in Ihr CMP integrieren. Dafür ordnen Sie die Services den entsprechenden Kategorien zu.

Im Durchschnitt speichert eine Website 20 Cookies auf dem Endgerät ihrer BesucherInnen. Alle Cookies haben ein Verfallsdatum. Manche bleiben jedoch für Jahre.

personenbezogene-daten

Was ist eine Cookie-Kettenreaktion?

Es kommt vor, dass ein Service mehreren anderen Diensten (unerlaubt) die Tür öffnet. Das Youtube-Cookie bringt beispielweise gerne weitere Service mit auf die (3rd) Party. Das liegt daran, dass YouTube ein Google-Dienst ist. Die gute Nachricht: Binden Sie den initialen Service richtig in Ihr Consent Management ein, verschwinden automatisch alle anderen Webservices – und das Ergebnis sieht sofort viel freundlicher aus.

Fordern Sie ein Angebot an

Sie benötigen Unterstützung bei der Consent-Management-Platform oder Ihrer Datenschutzerklärung? Wir bieten intelligente Software Lösungen in Kombination mit Datenschutzberatung. Nehmen Sie noch heute Kontakt auf.

An dieser Stelle haben wir eigentlich ein sehr komfortables Typeform-Element für Sie platziert; Typeform ist ein Anbieter für Formulare mit Sitz in Barcelona, Spanien. So weit so datenschutzkonform; leider nutzen die freundlichen Typeformer ein zusätzliches Tracking-Steuer-Element, das wir ohne Ihre Erlaubnis nicht einsetzen möchten: Segment. Wenn Sie das nicht weiter stört, können Sie mit Klick auf “Zustimmen” zu besagtem Formular gelangen. Andernfalls können Sie sich natürlich auch gerne über unsere Kontaktseite mit uns in Verbindung setzen.

Fordern Sie ein Angebot an